Staffelübergabe beim ältesten BNI-Chapter der Region Hannover

Nach über zehn Jahren übergibt der Franchise-Nehmer Mathias Heuberger das Gebiet der BNI-Region Hannover an seinen Nachfolger Thomas Rätzke, Geschäftsführer des Umweltdruckhauses Hannover.
 
Heuberger verabschiedete sich von den Charter-Mitgliedern von „Wilhelm Röntgen“. In seiner kurzen Rede zeichnete der Finanzunternehmer aus Wolfsburg den Weg nach, den der BNI hier im Herzen Niedersachsens gegangen ist. Die Auftaktveranstaltung fand im Jahr 2011 im Souterrain eines Hotels in Hannover-Kleefeld statt. Aus damals nur wenigen Unternehmern entwickelte sich eine prosperierende Region.
 
Heute arbeiten vier Chapter (Ferdinand Braun, Wilhelm Röntgen, Gustav Hertz, Werner Heisenberg) in Hannover, Wunstorf, Seelze, weitere zwei Ortsgruppen (Marie Curie (Hildesheim), Max Planck (Online) sind im Aufbau.
 
Thomas Rätzke, selbst langjähriges BNI-Mitglied, übernimmt die BNI-Region Hannover mit dem Wunsch, die Mitgliederzahlen in den nächsten Jahren weiter zu erhöhen. Die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen dem Gebietsdirektor und den Chapterleitungen wird so bestehen bleiben, bestätigt der Gründer des Umweltdruckhaus Hannover.

BNI-Hannover