Fix geshreddert, ist halb gepolstert. Füllmaterial aus Pappkartons UDH-like selbstgemacht.

Von |2019-10-10T14:07:05+02:0010.10.2019|Kategorien: Klimaneutral, Produktion|

Fix geshreddert, ist schon halb gepolstert. Wir recyceln ab sofort bei uns angelieferte Pappkartons zu Füllmaterial für bei uns ausgehende Frachtkartons, indem wir die Kartons mal eben maschinell shreddern. Zwei Teamer aus unser Weiterverarbeitung hatten diese tolle Maschine, eine Verpackungspolstermaschine Cushion Pack CP 316 S2, auf der FachPack 2019 in Nürnberg kennengelernt und so für uns [...]

Wir sind 2 Refill Stations

Von |2019-10-16T09:45:34+02:0009.10.2019|Kategorien: Klimaneutral|

Cheers, Welt! Seit Kurzem sind wir an unseren beiden UmweltDruckhaus Hannover Standorten (Langenhagen, Isernhagen / Altwarmbüchen) jeweils offiziell registrierte "Refill Station" im Netzwerk von "Refill Deutschland". Das heißt: Trinkwasser aus der Leitung gibt es in der Region Hannover bei uns zukünftig für alle Welt, die anklopft, weil sie ihre Wasserflasche auffüllen möchte, für umme. Becher, Marmeladenglas [...]

„Er zieht es durch“ – UmweltDruckhaus Hannover in der HAZ Wirtschaftszeitung 3/2019

Von |2019-10-07T14:09:18+02:0007.10.2019|Kategorien: Klimaneutral, Presse|

Wirtschaftszeitung der HAZ (Hannoversche Allgemeine Zeitung) - Ausgabe 3/2019, große Freude: Wir sind mit einer halben Seite drin! "Er zieht es durch" titelt die HAZ den Artikel, in dem UmweltDruckhaus Hannover Gründer Thomas Rätzke einen Highspeed-Abriss unserer Geschichte als erste ClimatePartner zertifizierte Druckerei weit und breit skizziert. Danke, HAZ, für Eure Aufmerksamkeit! "Er zieht es durch", [...]

Tag der offenen Tür am Produktionsstandort Altwarmbüchen

Von |2019-07-23T10:15:14+02:0005.06.2018|Kategorien: Klimaneutral, Offsetdruck, Produktion, Veranstaltungen|Tags: , , |

Sommer, Sonne, Sonnenschein oder Tag der offenen Tür am Produktionsstandort Altwarmbüchen Bei einem Tag der offenen Tür am 1. Juni stellten wir unseren zusätzlichen Produktionsstandort in der Potsdamer Straße in Altwarmbüchen vor. […]

10 Jahre „klimaneutrales Drucken“ im UmweltDruckhaus Hannover.

Von |2019-07-23T10:20:25+02:0023.10.2017|Kategorien: Klimaneutral|

Wie alles begann. 2007 gab es durch ClimatePartner erstmals die Möglichkeit, dass die entstehenden Emissionen im Druckprozess durch CO2 Kompensation an anderer Stelle ausgeglichen werden. Natürlich gibt es einige Skeptiker, die dieses Verfahren als modernen Ablasshandel abtun. Wir sind jedoch der Meinung, dass jede dieser Maßnahmen, die zur Umweltschonung beiträgt, immer [...]

Kommentare deaktiviert für 10 Jahre „klimaneutrales Drucken“ im UmweltDruckhaus Hannover.